New X-Men 2019

Juli 2022

Kinder, Bourbon und andere Drogen

Unter einem Vorwand und zunächst weder mit dem Wissen, noch mit der Einverständnis Ihrer Aufsichtspersonen, verschaffte sich Katy Oxford Zugang zum Plaza über einen Lüftungsschacht der von den sanitären Anlagen bis hin zum 69ten Stockwerk führte. Ab der 70.Etage begannen die privaten Räumlichkeiten von Reed Richards und seiner Frau Sue.

In den oberen Geschossen trafen die Schüler zunächst auf Sue Richrds in einem sehr schlechten, alkoholisierten Zustand an. Ihre Kinder Valeria und Franklin waren vor geraumer Zeit von der Regierung “geholt” worden. Es ist davon auszugehen, dass sie die Torturen nicht überlebt haben.

Im Vorraum zu Richards Labor befanden sich große Stahltanks, die sich als Lagergefäße der gefährlichen Mutantendroge Kick herausstellten. Nachdem Richards nach erheblichem Widerstand von den Schülern in Gewahrsam genommen wurde, gestand er, die Droge für die U-men hergstellt zu haben – aus Mutantenkörpern!

Positiv festzuhalten ist, dass die Produktion mit Richards Festsetzung zunächst gestoppt werden konnte und Logans Kinder sich in Richards Gewahrsam befanden. Unglücklicherweise hatte er ihre animalische Seite geweckt und sie in Käfige gesteckt, um sie studieren zu können. Auf Geheiß Creeds sollte der ehemalige Mr. Fantastic ein Mittel finden, um Sabretooths animalische Seite aufzuhalten, die zunehmend in den Vordergrund tritt. Im Gegenzug hätte Sabretooth den Richards ihre Kinder zurück holen wollen.

Comments

Leeana

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.