Bene

Description:

Energiemanipulation (Wie sein Vater Gambit ist Bene dafür bekannt, Gegenstände mit einer mysteriösen pinkfarbenen Energie so aufladen zu können, dass sie diese beim Aufprall auf eine feste Oberfläche wieder abgeben, die Höhe dieser Kraft liegt allerdings im Dunkeln.)

Gesteigertes Attribut (Geschicklichkeit, schätzungsweise in Incredible (40) oder Amazing (50) Höhe)

Empathie (Im Gegensatz zu seinem Vater ist diese Kraft bei Bene bestätigt und liegt nachweislich irgendwo im Excellent (20) Bereich)

Bene soll angeblich noch andere Kräfte, darunter Körperpanzerung, begrenzte Präkognition (um die Bewegungen seiner Gegener voraus zu sagen) und Telekinese besitzen, dies ist allerdings noch unbestätigt.

Bio:

Auf Benedict, der sich lieber Bene nennen lässt, trafen die Schüler zuerst in New Orleans, wo er sich als der Adjutant von Paul, dem angeblichen Führer der Diebesgilde, ausgab. Während sie den Leibwächter für Paul spielten, stellte sich heraus, dass der Leibwächter wesentlich intelligenter und umgängllicher als sein Schützling war (was er nicht nur selbst wußte, sondern gelegentlich durch Augenrollen auch zum Ausdruck brachte). Paul und Bene wurden treue Begleiter und Führer der Schüler durch New Orlenas, aber Benes wahre Identität ging den Schülern erst auf, als sie ihn neben Gambit kämpfen sahen. Bene ist Gambits Sohn. Nach der Zerstörung New Orleans’ durch die Brood und die Hinrichtung des Verantwortlichen durch Benes Hand übertrug Gambit seinem Sohn die Herrschaft über die Gilden, um als Lehrer ans Institut zu gehen. Bene sprach noch einmal mit den Schülern und bot ihnen seine Hilfe an, denn auch wenn er wusste, dass Xaviers Traum wenn auch nicht sein Weg trotzdem der Richtige war.

Bene

New X-Men 2019 Basti