Tarot

Description:

Mutantenkräfte:

Präkognition (Tarot kann mit Hilfe ihrer Karten einigermaßen verläßlich die Zukunft voraussagen, obwohl die Visionen, die sie dabei erhält oft recht vage sind und der Interpretation bedürfen.)

Bildanimation (Tarot kann Bilder zum Leben erwecken, bisher beschränkt sie sich aber auf die Figuren auf ihren Tarotkarten)

Es wurde auch bemerkt, dass Tarot wohl fähig ist, bestimmten Leuten oder Gruppen zufällig Karten zuzuordnen, woraufhin spezielle Effekte auftreten können. Dieses Phänomen ist bisher aber noch nicht weiter erforscht worden. Die Karten, die Tarot benutzt sind einzigartig, ganz bestimmt keine Serienproduktion und noch nie irgendwo anders aufgetaucht, es wird allgemein angenommen, dass sie diese kleinen Kunststücke selbst angefertigt hat.

Bio:

Je nachdem wie man es sehen will, ist Tarot entweder die neueste oder die erste Schülerin der neuen Klasse. Während des Angriffs auf das Institut tauchte die mysteriöse junge rothaarige Frau plötzlich auf und enthüllte, der Grund für das Wissen um die Standorte von neuen Mutanten zu sein. Mehr gab sie allerdings nicht von sich preis, nicht einmal ihren richtigen Namen, nur Tarot. Auch danach verriet sie nicht viel von sich selbst und begleitete Icebergs Gruppe nach Japan, obwohl sie selbst nicht so entstellt war wie der Rest, “weil die Karten es so verlangen”. Professor S scheint ihr vorbehaltlos zu vertrauen.

Zwar hat Tarot keinen Lehrstuhl am CLSI, blieb jedoch nach dem Abschluss als externe freie Mitarbeiterin dort, um das Institut witerhin zu unterstützen.

Tarot

New X-Men 2019 Basti