M

Description:

Mutantenkräfte:

M besitzt eine Vielzahl von Mutantenkräften, die bisher klassifiziert werden konnten, so weit zeigte sie:

Superattribute (Stärke, Geschicklichkeit, Widerstandskraft, Intuition, Verstand und Psyche alle mutmaßlich im Amazing (50) Bereich)

Flug (Level unbekannt)

Telepathie (genaue Stärke unbekannt, aber sie war in der Lage, einen nachlässigen Oberflächenscan von Emma Frost nicht nur abzuwehren sondern diese sogar zu täuschen, während sie gleichzeitig etwa ein Dutzend Schüler abschirmte)

Immunität gegenüber Krankheiten und Giften (absolut)

Unverwundbarkeit (tatsächliches Level unklar, bisher überstand sie einen Schlag der Stärke Monstrous (75) mühelos ohne Blessuren)

Telepathische Abschirmung (genaue Stärke unklar, Emma Frost war wohl nicht fähig sie zu umgehen, Mister Sinister schon)

Supergeschwindigkeit (Höchstgeschwindigkeit unklar, aber sie besiegte Arlee in einem Wettlauf, etwas für das definitiv Supergeschwindigkeit nötig ist)

Übermenschliche Balance, Körperkontrolle und -koordination

Gesteigerte Sinne (alle auf ungewissem Niveau, nachweislich fähig, in jedem Lichtspektrum zu sehen und jedem Schallspektrum zu hören, eigenen Aussagen zufolge hört sie sogar den Herzschlag eines Schmetterlings in Japan, Radarsinn wird ebenso vermutet wie Röntgenvision und die Fähigkeit, auch andere Strahlungen wahrzunehmen)

Kampfsinn (M besitzt so etwas wie einen sechsten Sinn für Kampfsituationen, was sie einerseits auf instinktiver Basis schneller handeln lässt und es andererseits so gut wie unmöglich macht, sie zu überraschen, manche behaupten, dass es sich hierbei um eine beschränkte Form der Präkognition handelt.)

Kürzlich demonstrierte sie ebenfalls die Mutantenkraft, Hitzestrahlen unbekannter Stärke durch ihre Augen auszustrahlen.

Es ist nicht nur wahrscheinlich, sonder sogar sicher, dass M noch weitere Mutantenkräfte besitzt, sie aber bisher aus taktischen Gründen noch nicht offenbahrt hat.

Zwischenzeitlich stellte sich heraus, dass alle Mutantenkräfte, die M manifestierte daher kommen, dass Ms Mutantenkraft Hyperevolution ist. Das heißt, sie entwickelt abhängig von der Situation in der sie sich befindet neue Kräfte. Zu was diese Kraft noch führen mag, bleibt abzuwarten.

Bio:

M erregte in der ursprünglichen Klasse einigen Unmut mit ihrer Erklärung “perfekt” zu sein. Dieser Unmut legte sich jedoch schnell, als sich heraus stellte, dass die wunderschöne Schwarze recht hatte. M ist einfach perfekt. Von Anfang an war sie in ausnahmslos jedem Fach die Beste und überflügelte sogar Pablo in wissenschaftlichen und Arlee und Mondo in sportlichen Fächern. Und obwohl sie sich stets ihrer Überlegenheit bewußt war, schaffte sie es dennoch, sich mit allen Studenten anzufreunden. Dementsprechend war es für alle ein großer Schock die scheinbar unbesiegbare M nach Sinisters Angriff paralysiert vorzufinden, scheinbar durch einen telepathischen Angriff. Die Gruppe um Cordy erklärte sich bereit, sie mitzunehmen und schleppte sie in einem komatösen Zustand durch die halbe USA bis sie es in Aspen schließlich wagten, in Ms Kopf einzudringen um den von Sinister errichteten Block aufzuheben. Was sie da in diesen Gedanken sahen, ist schwer zu erklären, Ms Version ihrer eigenen kleinen Hölle. Es lief auf ein wieder und wieder Abspulen ihrer Kindheit hinaus, in der ihre Perfektheit sie quälte, wohl eine passende Wiedergabe. Ein wiederkehrendes Motiv war ebenso ihr eifersüchtiger älterer Bruder Maurice und ihre Schwestern Marie-Claire und Melanie (Zwillinge), die sie aufgrund von Maurices Tyranneien in recht jungem Alter verlor. Nur unter großen Anstrengungen war es den Besuchern in Ms Kopf möglich, sie wieder in die Realität zurück zu holen. Die Wiedersehensfreude war groß, denn M wurde nicht nur vermißt, sondern auch dringend gebraucht.

Nach mehr als 3 Jahren am Institut und den vielen durchlebten Schrecken entschied M sich dazu, Lehrerin am CLSI zu werden als ihr das Angebot gemacht wurde.

M

New X-Men 2019 Basti